Spezialtour

Die Spezialtour (ca. 90 Minuten, 6 Erlebnisräume) im „Dialog im Dunkeln“ führt Besucher nach einer Bootsfahrt durch einen musealen Erlebnisraum. Dieser Raum ist wechselnden Ausstellungen vorbehalten. Das DialogMuseum lädt Frankfurter Künstler und Museen ein, sich von diesem Raum zu neuartigen Installationen inspirieren zu lassen.

Zu sehen ist Marcel Heim, ehemaliger Blindenfußball-Nationalspieler vor einer Wand mit Braille-Alphabet im DialogMuseum

Marcel Heim, ehemaliger Blindenfußball-Nationalspieler, gibt Tipps zum Torwandschießen im Dunkeln

Bis zum nächsten Szenenwechsel findet dort auf vielfachen Wunsch wieder Torwandschießen im Dunkeln statt. Wer also eine Spezialtour (90 Min.) im Dialog im Dunkeln bucht, der darf ab sofort wieder versuchen das Runde ins Eckige zu treffen.
Wir freuen uns auf viele fußballbegeisterte Gäste!

Eine Reservierung ist erforderlich unter Bookingline 069-90 43 21 44, info@dialogmuseum.de oder auch unserem Online-Ticketshop

> zu früheren Szenenwechseln

 

 

1 Kommentare

  1. Claudia Schwedes

    Der Besuch am letzten Sonntag um 13.30Uhr mit Pattsy hat mich berührt und beeindruckt. Sie hat die Tour sehr abwechslungsreich – Gesang bei der Bootsfahrt – gestaltet; keine Frage war ihr zuviel und jede Erklärung wurde bei Bedarf mehrmals – stets freundlich – wiederholt. Ich wünsche ihr alles Gute und beim nächsten Aufenthalt in Frankfurt ein „Wiederhören“.
    Liebe Grüße aus dem Schwarzwald von Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.